Sicherheitstechnik – Einbruchschutz für Ihre Immobilien


Warum hochwertige Sicherheitstechnik Hamburg ratsam ist

Sicherheitstechnik HamburgSeit einigen Jahren nimmt die Gefahr von Einbruchdiebstählen zu.

Längst nutzen Räuber nicht mehr ausschließlich den Schutz der Dunkelheit, wie Polizei und Staatsanwaltschaft bekanntgegeben haben.

Viele Einbrüche geschehen am Tag und unter den Augen der Nachbarn, die davon nichts bemerken und somit nicht reagieren können.

Durch eine adäquate Sicherung von Lebensraum und Gewerbe kann man Einbruchdiebstählen vorbeugen und eine Basis schaffen, den Unbefugten das Eindringen in Ihr Zuhause zu erschweren und das Risiko ein Opfer zu werden, senken.

Zur umfassenden Sicherheitstechnik Hamburg gehören neben der Verriegelung von Türen und Fenstern auch Sicherheitsanlagen und Möglichkeiten zur Videoüberwachung, sowie ein Hinweis auf die aktuell verbaute Sicherheitstechnik.

Denn viele Räuber lassen sich allein von einem Vermerk über hochwertigen Einbruchsschutz abschrecken und orientieren sich auf Objekte, bei denen der Einstieg ohne größere Hindernisse möglich ist. Wenn deutlich ist, dass hier eine große Sicherheit herrscht, wird ein Einbruch nicht in Betracht gezogen.

 

Panzerriegel Hamburg – die Basis für maximales Vertrauen

Einbruchschutz Hamburg

Warum Panzerriegel? Panzerriegel Schlösser sichern die Tür über ihre gesamte Breite und können von innen, wie auch von außen mit einem Schlüssel bedient werden. Im Gegensatz zu klassischen Schlössern verhindert ein Panzerriegel das Aufhebeln der Tür, da er zu beiden Seiten fest im Mauerwerk eingelassen ist. Um einen Panzerriegel an der Tür zu befestigen, werden rechts und links neben der Tür im Mauerwerk Schließkästen eingelassen, in denen der Riegel eingeschoben wird.

Um ins Innere zu gelangen ist es für den Dieb notwendig, das Mauerwerk zu zerstören und den Panzerriegel samt Schließsysteme aus der Wand neben der Tür zu entfernen. Diese Methode ist keinesfalls leise und unkompliziert, wodurch der Panzerriegel in der Sicherheitstechnik Hamburg zu den hochwertigsten Türlösungen zählt und sowohl in Holz- oder Stahltüren, aber auch bei Kunststofftüren Verwendung finden kann. So können Sie Ihren Einbruchschutz erhöhen und sich zu Hause wieder sicher fühlen.

Wir können ebenso das Sicherheitskonzept für Ihre Schließanlagen übernehmen und wir kümmern uns persönlich um den Einbau.

 

Alarmanlagen Hamburg sichern Häuser und Wohnungen

Sie sind vor allem im Gewerbe und in Einfamilien- oder Reihenhaus Siedlungen verbreitet. Aber auch in dicht besiedelten Wohngebieten und Mietwohnungen können sie Vorteile bringen und unbefugten Zutritt vermeiden.

Unter den Faktoren zur Sicherheitstechnik zählen Alarmanlagen Hamburg zu den innovativen Möglichkeiten, mit denen Unternehmer und Privatpersonen für optimalen Schutz sorgen und die Vermeidung von Einbrüchen im Vorfeld unterbinden können. Dabei kann die Anlage mit lautstarkem Tonsignal, aber auch mit direkter Übertragung zur Sicherheitsfirma betrieben werden.

Ebenso effektiv ist es, Sicherheitsanlagen mit Kameras zu kombinieren und so für eine schnellere Ergreifung des Verbrechers zu sorgen. Natürlich sollte der Einbruchsschutz Hamburg weitere Komponenten, wie Sicherheitsschlösser und Riegel für die Fenster, Kellertüren und Lichtschächte beinhalten. Dementsprechend können wir auch Fenstersicherungen anbauen.

Ebenso wichtig ist der Schutz vor Bränden in den persönlichen vier Wänden. Der Schlüsseldienst Hamburg verbaut moderne Brandmeldeanlagen in Ihrer Wohnung um Sie persönlich zu sichern.

 

Sicherheitstechnik Hamburg – für alle Gegebenheiten die passende Technologie

Hamburg SicherheitstechnikNicht alle Faktoren der Sicherheitstechnik Hamburg eignen sich generell für alle Abnehmer.

Umso wichtiger ist es, dass ein Fachmann vor Ort die Prüfung übernimmt und in Erfahrung bringt, wo Riegel und Spezialschlösser, Fenstersicherung und Alarmanlagen oder Kameras angebracht sind.

Nicht die Größe oder der in der Wohnung enthaltene Wert, sondern die Risikofaktoren für Einbrüche stehen bei der Ermittlung hochwertiger Lösungen für Sicherheitstechnik Hamburg im Vordergrund. Bei größeren Werten in den Räumlichkeiten ist es zusätzlich ratsam, diese in einem extra geschützten Safe zu verwahren und damit die Gefahr eines Diebstahls bei Einbrüchen abzuwenden.

Professionelle Sicherheitskonzepte beinhalten sowohl den Schutz von Fenster- und Türöffnungen, Lichtschächten oder Hintertüren, wie auch die im Objekt vorhandene Sicherheit. Im Hinblick auf die in Hamburg und anderen Großstädten steigende Einbruchsrate wird es immer wichtiger, der Sicherheit und dem Schutz der Wohnung größte Bedeutung zu schenken.

 

Worauf es beim Einbruchschutz Hamburg wirklich ankommt

Kaum ein anderes Thema ist so vielseit6ig, wie der Einbruchschutz Hamburg Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Es geht dabei um die Anschaffung von schwer knackbaren Schlössern oder Riegeln für Fenster und Türen oder Kameras für Häuser und Grundstücke, die eine primäre Position einnehmen.

Nur wenn die gewählte Sicherheitstechnik Hamburg tatsächlich zur Objektgröße und Grundstücksgröße, zur Lage und den Ansprüchen des Kunden passt, wird der Sicherung und dem Schutz vor Diebstählen ausreichend Bedeutung geschenkt. Dabei spielt nicht unbedingt der Preis für Sicherheitstechnik, sondern vor allem die Eignung anhand des Gebäudes und seiner Umgebung eine wichtige Rolle.

Hochpreisige Sicherheitstechnik Hamburg wird zwar häufiger gewählt als günstige Alternativen, doch ist eine hochpreisige Investition für den Absicherung von Objekten und Wohnungen nicht immer notwendig. Immer beliebter werden Alarmanlagen Hamburg, die bei Einbruchsversuchen nicht nur ein Signal an eine verbundene Sicherheitsfirma, sondern auch an den Eigentümer des Hauses oder Gewerbeobjektes senden.

Den besten Einbruchsschutz wählen Auftraggeber, welche sich von einem Fachmann für Sicherheitstechnik vom Schlüsselnotdienst Hamburg vor Ort beraten und ein Konzept für das zu sichernde Objekt erstellen lassen.

 

Hochwertiger Einbruchschutz Hamburg – mehr Sicherheit

Es gibt verschiedene Angebote für Sicherheitstechnik vom Schlüsseldienst Hamburg, wodurch eine maßgeschneiderte Auswahl der einzelnen Komponenten gezielt auf den Anspruch des Auftraggebers und die Größe, sowie die Risikofaktoren des jeweiligen Objekts möglich ist.

Dabei sollten die Räumlichkeiten nicht mit weniger Beachtung bedacht werden, als Gewerbeobjekte oder Firmengelände mit unübersichtlicher Strukturierung. Beim Einbruchsschutz Hamburg empfiehlt es sich, einen Fachmann für Sicherheitstechnik zu sich zu bestellen und dort eine Überprüfung der Risiken vornehmen zu lassen.

Anhand der Lage des Grundstücks oder der Wohnung wird unter Einbeziehung der vorliegenden Statistiken zu Einbrüchen in der Region ein Konzept erstellt, in dem verschiedene Komponenten für Sicherheitstechnik Hamburg empfohlen und als Gesamtkonzept angeboten werden. Der Einbau und die Installation sollten hierbei unbedingt vom Fachmann vorgenommen und professionell umgesetzt werden.

Dazu gehören beispielsweise auch, dass äußere Winkel eines Grundstücks erkannt werden oder die Kamera nicht nur in den Bereichen von Tür und Fenstern, sondern auf dem gesamten Grundstück Bilder liefern und die Erkennung eines versuchten Einbruchs aufzeichnen.

 

Welche Alarmanlagen Hamburg für welchen Einsatzbereich?

Die Auswahl an Herstellern ist enorm, sodass die Entscheidung nicht immer einfach fällt und aus dem Stehgreif zu treffen ist. Um zweckmäßig zu funktionieren, die Übertragung von Signalen ohne Einschränkung zu gewährleisten und alle Bereiche im Grundstück oder an den Eingängen zum Objekt zu überwachen ist es notwendig, sich auf eine starke und fehlerfrei funktionierende Funktechnik zu berufen.

Dabei steht die Störungsfreiheit im Vordergrund und gilt als Auswahlkriterium, dem in Bezug auf Alarmanlagen die höchste Bedeutung zuteilwerden muss. Nur wenn das Signal ohne Störung bei allen Witterungen übertragen und an die zuständige Stelle gesandt wird, kann einem Einstieg bereits vor Beendigung der Tat entgegen getreten und vorgebeugt werden.

Die Entscheidung für eine Anlage mit einem lauten und vom Verbrecher hörbaren Signal oder einem unhörbaren Signal mit Funkübertragung an einen Sicherheitsdienst kann vom Auftraggeber getroffen werden. Laute Signale wehren Diebe ab und können die Tat im Vorfeld verhindern.

  • Alarmanlagen
  • Sicherheitsschlösser
  • Schließanlagen
  • Panzerriegel
  • uvm.

Ein nicht hörbarer Alarm von einer für den Unbefugten verborgenden Sicherheitsanlage führt hingegen in vielen Fällen zur Ergreifung des Täters, da der Sicherheitsdienst umgehend reagiert und den Einbrecher vor Ort festhält.

Ob man auf Abschreckung oder die Ergreifung des Verbrechers setzt und sich entsprechend der persönlichen Vorstellungen für eine Sicherheitsanlage mit oder ohne Tonsignal entscheidet, sollte jeder Kunde für sich entscheiden und von seinem persönlichen Empfinden für hochwertige Sicherheitstechnik Hamburg abhängig machen.

 

Die Familie mit umfassender Sicherheitstechnik schützen

Mit der eigenen Sicherheit und dem Schutz von Gebäude und Grundstück sollte man nicht unbedacht umgehen. Diebe orientieren sich nicht nur an der Dunkelheit der Nacht oder an der Abwesenheit der Bewohner.

Während früher vor allem in der Urlaubszeit oder im Schutz der Nacht in Häuser, Gewerbeobjekte oder Wohnungen eingebrochen wurde, zeigen sich Diebe heute viel dreister und furchtloser. Am hellen Tag steigen sie über Balkone oder durch Hintertüren ein, verwenden selbst enge Lichtschächte oder nicht gesicherte Fenster. Mit der entsprechenden Sicherheitstechnik Hamburg können Mieter und Eigentümer ihre Objekte schützen und den Anfängen eines Einbruchs wehren.

Je schwerer sich der Einlass in die Räumlichkeiten gestaltet und je sicherer ein Grundstück überwacht ist, umso uninteressanter wird es für potenzielle Diebe.

Dabei spielt die richtige Zusammenstellung der Komponenten eine übergeordnete Rolle, da nicht jegliche Technik automatisch zu allen Häusern und individuellen Ansprüchen der Kunden einer Sicherheitsfirma passt.

Deswegen sind wir Ihr Ansprechpartner für die ideale Sicherheitstechnik Ihres Zuhauses!