Friedrich Beck
17.02.2016

Fenstersicherung – Mit welchen Produkten kann ich meine Fenster am effektivsten schützen?

Einbruchschutz

Mehr als 80 Prozent aller Einbrüche erfolgen über eine Terrassentür oder ein Fenster. Ein effektiver Schutz von Fenstern ist daher unabdingbar. Mittlerweile existieren zahlreiche Produkte, mit welchen Fenster im Nachhinein vor einem Aufhebeln geschützt werden können. Die Vielzahl an Produkten erschwert die Entscheidung des Anwenders. Ein gelungener Schutz von Fenstern kann nur dann realisiert werden, wenn die Produktauswahl an die baulichen Gegebenheiten vor Ort angepasst wird. Wir stellen Ihnen die besten Produkte zum Schutz von Fenstern vor. 

 

Fenstersicherung – Effektiver Schutz für Ihre Fenster

Für die Absicherung von Fenstern existieren verschiedene Sicherungssysteme. Einige Produkte schützen beide Seiten eines Fensters, die als Schließ- und Bandseite bezeichnet werden.Mit anderen Produkten kann ein individueller Schutz beider Seiten etabliert werden.

Einbruchschutz in Hamburg

Für welches Produkt sich entschieden wird, hängt vorrangig von der Montagesituation vor Ort ab.

Viele Unternehmen bieten für die Vielzahl von Anforderungsprofilen spezielle Produkte, die als zertifizierte Sicherheitslösungen erstanden werden können.

Vor der Montage kann sich bei vielen Herstellern für einen Sicherheitsstandard entschieden werden.

In unserer Sicherheitstechnik Hamburg finden Sie eben diese Standards ebenfalls.

Je nach Größe der Fenster sind drei Sicherungspunkte als optimal zu betrachten. Diese halten Gelegenheitstäter und professionelle Diebesbanden außerhalb des Hauses.

Als Faustregel kann festgehalten werden, dass pro laufendem Meter Fensterrahmen eine Sicherung angebracht werden sollte. Auf diese Weise kann Tätern ein Eindringen so schwer wie möglich gemacht werden.

 

Individueller Schutz dank umfangreicher Auswahlvielfalt

Viele Personen stellen sich die Fragen: Fenstersicherung – Mit welchen Produkten kann ich meine Fenster am effektivsten schützen?

Eine komfortable Sicherungslösung stellen Stangenschlösser dar. Diese werden zwischen zwei stabilen Sicherungspunkten angebracht.

Beim Schließen des Fensters rastet die Stange in die Sicherungspunkte ein und lässt ein Aufhebeln des Fensters nahezu unmöglich werden.

Stangenschlösser werden regelmäßig mit einem abschließbaren Fenstergriff kombiniert.

Das Verriegelungssystem verleiht dem Schloss einen extremen Widerstand gegen Druckbelastungen und Hebelangriffe.

Die schmale Bauweise erlaubt einen universellen Einbau bei allen nur erdenklichen Fenstertypen. Eine weitere Möglichkeit zum effektiven Schützen von Fenstern stellen Bandseiten- bzw. Scharnierseitensicherungen dar.

Schutz gegen Einbrecher Hamburg

Diese werden an der Innenseite des Fensters angebracht, wo sie ein Eindrücken oder Verrücken des Fensters unterbinden.

Die Entriegelung des Fensters kann nach einer kurzen Verstellung der Zusatzsicherung erfolgen.

Beim Verriegeln des Fensters rastet die Schutzvorrichtung automatisch ein.

Diese eignet sich insbesondere für eine nachträgliche Sicherung von Fenstern.

⇒ Die Kombination von Stangenschloss und Bandseitensicherung stellt eine perfekte Möglichkeit zur Fenstersicherung dar. So kann mit dem Einbruchschutz für Hamburg die Möglichkeit eines Einbruches verhindert werden.

 

Produkte zur Mehrfachsicherung von Terrassentüren und Fenstern

Produkte zur Mehrfachsicherung eignen sich insbesondere für größere Fenster und Terrassentüren. Terrassentüren werden ganz besonders oft geöffnet und geschlossen.

Deshalb sollten Sicherungen zum Einsatz kommen, die einfach bedient werden können und einen automatischen Schutz gewährleisten. Abschließbare Fenstergriffe sind keine geeigneten Maßnahmen, um Fenster effektiv gegen Einbrecher zu schützen.

Diese fallen eher in die Kategorie einer Kindersicherung. Eine geeignete Maßnahme stellen Schwenkriegelschlösser dar. Diese können für einflügelige Fenster aus Kunststoff, Holz oder Aluminium genutzt werden.

Die Befestigung erfolgt im Regelfall am Fensterrahmen, sodass kein Loch gebohrt werden muss. Für eine Verriegelung muss lediglich der Fensterflügel geschwenkt werden. Schwenkriegelschlösser existieren unter anderem als Doppelschutz.

Das Schloss wird dabei am Mittelsteg zwischen zwei Fenstern angebracht, damit zeitgleich beide Fenster sicher verschlossen werden. Schwenkriegelschlösser sind besonders schmal und können daher auch bei engen Mittelstegen verwendet werden. Der Schlüsselnotdienst aus Hamburg berät Sie in dieser Hinsicht passend zu Ihrer Wohnsituation.

 

Ausführliche Beratung im Einzelfall

Unsere Experten kennen die verschiedenen Arten von Schutzvorrichtungen zum Absichern von Fenstern. Unsere langjährigen Erfahrungen befähigen uns zu einer genauen Einschätzung Ihrer individuellen Situation.

Schlüsseldienst Einbruchschutz Hamburg

→ Egal, ob Privatwohnung, Industrieanlage, öffentliche Einrichtung oder Geschäftsräume:

Wir empfehlen Ihnen die passenden Schutzvorrichtungen für Ihre Fenster und Terrassentüren!

Wir kennen die besten Schlösser für Fenster und verfolgen die aktuellen Entwicklungen und Neuerungen am Markt.

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindliche Empfehlungen für den Einbau von Schutzvorrichtungen zukommen.

Mit unsere Hilfe können Sie Ihre Räumlichkeiten gegen einen unbefugten Zugriff absichern und von einem hohen Maß an Sicherheit profitieren!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.